ProColon

Wo~Men in Balance

Das im Mutterleib wachsende Leben macht uns die Fruchtwasser der werdenden Mutter, welches einen basischen ph-Wert von optimal pH 8 bis 8,5 hat. Das bekannte Beispiel für basische Pflege ist die Kernseife (pH-Wert 8,5-9,0). Menschen mit Hautproblemen, die sich auf die Kernseife zurückbesinnen, schätzen ihre milde, juckreizlindernde Wirkung. Basische Körperpflege bedeutet eine schonendere Reinigung und eine bessere Erneuerung der Haut durch gründliches Abtragen alter Hautschichten.

Die Talgdrüsen werden angeregt und fördern das Rückfetten der Haut. Dadurch wird sie nicht ausgelaugt und trocken, wie bei normalen Schaum-bädern, sondern samtig weich und steigert so zudem noch das allgenmeine Wohlbefinden. Tauchen Sie ein in ein basisches Vollbad und „entladen“ Sie Ihre inneren Spannungen.

Verwendung: Als Fußbad, Sitzbad, Vollbad, als Wickel uvm.

Inhalt: Meersalz, Sodium, Bicarbonat, Sodium Carbonat, Mineralien

Entspanntes loslassen…

Der Darm als Steuerzentrale

Der Darm ist der Hauptwohnsitz von etwa 100 Billionen Mikroorganismen, die dort in Symbiose mit ihrem Wirt, dem Menschen leben und ein natürliches Ökosystem bilden.

Nirgendwo sonst auf der Welt findet man eine so hohe Bakteriendichte wie im Darm. Er besitzt ein eigenes Nervensystem, das eine eigene Steuerzentrale ähnlich einem zweiten Gehirn bildet. Und er beherbergt etwa 70 % der Abwehrzellen unseres Immunsystems, die uns im Darm gegen gefährliche Krankheitserreger verteidigen.

Durch das ausgeklügelte Zusammenspiel von Magen, Darm und Leber gelingt es dem Körper, unsere Nahrung in lebenswichtige Nährstoffe aufzuspalten. Von dort gelangen diese ins Blut, welches die Vitamine, Aminosäuren, Fette und Mineralien zur Versorgung in alle Bereiche des Körpers transportiert.

Hieraus wird klar ersichtlich, wie bedeutsam eine gesunde Darmflora für uns Menschen ist. Das wohl abgestimmte Verhältnis der unzähligen Helferchen – auch probiotische Keime genannt – ist unerlässlich und bildet die Grundlage für eine optimale Gesundheitsvorsorge.